Neuseeländischen Lebenslauf schreiben

Wahrscheinlich haben Sie bereits einen deutschen Lebenslauf. Dieser weicht jedoch sicherlich von einem typischen neuseeländischen CV ab (CV steht für “curriculum vitae” oder lateinisch “Lebensgeschichte”). Daher haben wir hier ein paar Tips und Tricks zusammengefasst, die Ihnen einerseits helfen, die Unterschiede zwischen einem deutschen und neuseeländischen Lebenslauf zu verstehen, andererseits, einen Lebenslauf zu schreiben, der bei neuseeländischen Firmen ankommt.

Bitte klicken Sie hier, um unsere Tipps und Tricks abzurufen.

Lebenslauf einstellen

Wenn Sie einen Job oder ein Praktikum in Neuseeland suchen, können Sie hier gerne kostenlos Ihren Lebenslauf hochladen, der für unsere Mitglieder sichtbar sein wird.

  1. Beim Hochladen Ihre Lebenslaufs, werden Sie gebeten folgende Felder auszufüllen: Arbeitserfahrung, Qualifikationen und das Datum Ihrer Verfügbarkeit.
  2. Bitte beachten Sie, dass Sie keine Möglichkeit haben ein Anschreiben hochzuladen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, in einem kurzen Abschnitt zu Beginn des Lebenslaufs Ihre Intention zu platzieren. Darüberhinaus bitten wir Sie ein "Personal Statement" beim Hochladen Ihres Lebenslaufes anzugeben.
  3. Ihr Lebenslauf kann ausschließlich im PDF Format hochgeladen werden, mit einer empfohlenen Größe von max. 2 MB.
  4. Wenn Sie Ihren Lebenslauf eingereicht haben, werden wir automatisch benachrichtigt, dass ein neuer Lebenslauf hochgeladen wurde. Nach einer Überprüfung, wird dieser für alle NZGBA Mitglieder veröffentlicht.
  5. Bitte beachten Sie, dass wir kein Jobangebot oder Praktikumsstelle garantieren können.
  6. Ihr Eintrag wird automatisch nach 3 Monaten gelöscht.

1  von  2

Personal Details
Gender

Unsere Premium Partner