Projekte

Die GNZCC beteiligt sich regelmäßig an Projekten im Rahmen der Exportinitiative Energie und weiteren Sonderprojekten verschiedener deutscher Bundesministerien.

© iStock.com/mediaphotos

Mit dem Ziel, deutsche Technologien und Know-how weltweit zu positionieren, unterstützt die Exportinitiative Energie des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) Anbieter von klimafreundlichen Energielösungen bei der Erschließung von Auslandsmärkten. Im Fokus stehen hierbei die Bereiche erneuerbare Energien, Energieeffizienz, intelligente Netze und Speicher. Auch neue Technologien wie Power to Gas und Brennstoffzellen werden zunehmend in den Blick genommen. Das Angebot richtet sich insbesondere an kleine und mittlere Unternehmen und unterstützt die Teilnehmer durch Maßnahmen zur Marktvorbereitung sowie bei der Marktsondierung, -erschließung und -sicherung.

Weitere Informationen zur Exportinitiative Energie finden Sie hier.

Aktuelle Projekte

 

 

BMWI Energiewende-Newsletter

Um über aktuelle Entwicklungen bezüglich der deutschen Energiewende informiert zu werden, melden Sie sich hier für den Energiewende-Newsletter des BMWi an.