Made in Germany Stand

Unsere Made in Germany Stände schaffen durch Gruppensynergien eine höhere Profilierung und ein Bewusstsein für deutsche Produkttechnologien im Markt.

4-5 Juli 2018 - buildnz | designex, Auckland ( ASB Showgrounds) NEUSEELANDS WICHTIGSTE BAUFACHMESSE

Die internationale Fachausstellung richtet sich an Hersteller von Baustoffen, Heiz- und Energietechologien, Beleuchtungstechnik, Isoliermaterialien, Fenstern, Türen, und Heimtextilien sowie Firmen aus den Bereichen Innenausbau und Design, Hausbau, Fassadenbau, Planen, Bauen, Wohnen und energieeffizientes Modernisieren.

Seit 2011 organisiert die GNZCC einen deutschen Gemeinschaftsstand "Made in Germany". In 2017 präsentieren 13 Firmen auf dem 350qm großen deutschen Gemeinschaftsstand ihre Produkte und Dienstleistungen.

Deutsche Firmen können eine eigene Standfläche innerhalb des deutschen Pavillons anmieten bzw. ihre Produkte und Dienstleistungen in Form von Katalogen, Broschüren oder anderen Marketing-Materialien auf unserem Stand bewerben. Wir würden für Sie erstes Feedback und Geschäftsinteresse aus Neuseeland einholen. Bei Interesse treten Sie mit uns in Kontakt.


EMEX - International Engineering Equipment and Machinery Exhibition

Deutscher Stand 1. – 3. Mai 2018 Auckland, Neuseeland

Seit 1980 ist EMEX die größte nationale Fachmesse für Fertigung, Bautechnik, Maschinen und für die Elektronik-Industrie in Neuseeland. Sie präsentiert innovative Entwicklungen von neuseeländischen Unternehmen und aus aller Welt.

Die German-New Zealand Chamber of Commerce (GNZCC) organisiert auf der EMEX einen Messebereich für deutsche Zweigniederlassungen in Neuseeland und neuseeländische Vertreter deutscher Produkte.

Durch die Zusammenarbeit mit uns können Sie:

  • Ihren Bekanntheitsgrad erhöhen
  • Synergieeffekte nutzen und den Zeit- und Kostenaufwand gering halten
  • Stand- und Ausstellergebühren reduzieren

Falls Sie auf der EMEX vertreten sein möchten, aber nicht über die Ressourcen für Ihren eigenen Messeauftritt verfügen, können wir Ihnen unterschiedliche Optionen anbieten, um Sie durch Katalogauslage, Sammeln von Visitenkarten und Beratung zu Ihren Produkten zu vertreten.

Ausstellungsschwerpunkte:

  • Mess- und Regelsysteme
  • Anlagenautomation & Betriebsüberwachung
  • Maschinentechnologie
  • Betriebstechnik & Instandhaltung
  • Schweißarbeiten, Formierung & Zuschnitt
  • Energie-, Umwelt- & Abfallmanagement
  • Arbeitsschutz
  • Verpackung, Etikettierung & Strichcodierung
  • Software & Computerisierung

Weitere Informationen zur EMEX erhalten Sie hier.